Vertrauen schenkt unserem Leben Wurzeln und Flügel.

                                                                                                                                      Britta Grönig



Mir selbst vertrauen und...

...fest im Leben stehen

 

Vertrau ich mir aus tiefster Seele,

so steh ich fest im Leben.

Natürlich nagt auch mal ein Zweifel,

und Sturm zerrt schwer an mir.

Dann heißt es innehalten

und besinnen

auf das, was wirklich wichtig ist.

 

Und wie von Zauberhand flaut ab der Wind.

Streicht zärtlich meine Haut,

als wollt er sagen:

„Gut vertraut!

So trotzt du jedem Sturme und

gehst gestärkt aus ihm hervor…“

 

Britta Grönig